Express
Gratis Retoure!

Frühlingsangebot! Mit dem Code SS22 bekommst du 20 % auf ALLES

poster

Wie man denkt, wenn man in Padel Verteidigung spielt

Um im Padel zu verteidigen, muss man hinter der Aufschlaglinie und nah an der Rückwand bleiben, aber nicht zu nah, damit die Technik schlecht wird. Sie müssen sich darauf vorbereiten, den Ball nach dem ersten Aufprall auf dem Platz zu schlagen, da der Padelplatz von Glaswänden umgeben ist, müssen Sie sich wahrscheinlich um den Ball herum bewegen, um auf den Aufprall in der Glaswand zu warten und mit dem Spiel fortzufahren.

Ein guter Tipp, wenn Sie defensiv spielen, schlagen Sie den Ball kontrolliert. Vorbereitung ist hier alles und bleibt ruhig. Meist hat man bei Abwehrschüssen mehr Zeit als man denkt, durch die Glaswand bekommt man zwei Chancen. Eine vor der Glaswand und eine (oft besser) nach dem Sprung in die Glaswand.

Die Idee beim Verteidigen ist, den Punkt fortzusetzen und zu versuchen, die Angriffsposition (Stellung am Netz) in der Offensive zu übernehmen. Vermeiden Sie die schnellen/Siegerschüsse, bei denen Sie das ganze Risiko tragen. Wenn Ihre Gegner bereit sind, wird es für Sie sehr schwierig, Punkte aus der Verteidigungszone zu gewinnen.

Überlassen Sie Ihren Gegnern das Risiko in der Angriffsposition. Hoffentlich werden einige leichte Fehler von Ihren Gegnern passieren, wenn Sie defensiv gefügig und kontrolliert sind. Was viel Energie liefern kann.

Genau wie in der Offensive und in anderen Teilen des Padel ist es wichtig, dass Sie in der Verteidigung als Team arbeiten. Sich gegenseitig decken, einander nahe sein. Wenn Ihr Partner in seiner Ecke gearbeitet hat, helfen Sie, die Mitte abzudecken und umgekehrt.

VisaMastercardKlarnaPayPalDHL Express
© 2010-2022 Footway Group AB Listed on Nasdaq First North Growth MarketStoresupport-DE@footway.com - 0800 7236 222
Germany